Karriereziel Wissenschaft

[10. August 2017] Wissenschaftliche Karrieren planbarer und attraktiver machen, ist das Ziel eines neuen Bund-Länder-Programms zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Dazu hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung im Wettbewerb bundesweit 1.000 zusätzliche Tenure-Track-Professuren an den Universitäten ausgeschrieben. Die Universität Duisburg-Essen nimmt mit einem innovativen Konzept zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses an dem Programm teil.

Neu am UDE-Konzept ist, dass die Nachwuchsförderung systematisch mit der Personalentwicklung verzahnt wird, damit die UDE als exzellente Wissenschaftseinrichtung optimale Rahmenbedingungen bieten kann. Auf diese Weise soll dem vielversprechenden Forschungsnachwuchs aus dem In- und Ausland ein hervorragendes wissenschaftliches Umfeld und eine dauerhafte Perspektive geboten werden.

Mehr erfahren:
https://www.uni-due.de/2017-08-03-tenure-track

Advertisements