Digitale Herausforderung

datenkabel

[11. Mai 2017] Die Digitalisierung krempelt die Arbeit von Banken um. Sie zwingt diese, sich zu modernisieren, bringt neue Geschäftsmodelle, aber auch zusätzliche Konkurrenz. Wie man sich hierauf einstellt, wird am 23. Mai auf der Konferenz „Digilution“ diskutiert. Sie wird von den Finanzexperten der UDE veranstaltet.

Die Banken müssen handeln: Die Kunden verlangen mehr als mobile Apps und Onlinebanking; Prozesse und Strukturen müssen weiter optimiert werden. Außerdem drängen FinTechs – das sind innovative Softwarefirmen in der Finanzbranche – auf den Markt. Sie setzen die klassischen Banken unter Druck. über diese Herausforderungen sprechen bei der Tagung namhafte Spezialisten.

Die Konferenz wird vom European Center for Financial Services der Uni veranstaltet. Getagt wird im Atrium der Volksbank Rhein-Ruhr in Duisburg, Am Innenhafen 8-10.

Weitere Informationen und Anmeldung:
http://www.ecfs.de/tagesseminar-2017-digilution
Stefan Rahsing, European Center for Financial Services, Tel. 0203/379-1246, rahsing@ecfs.de

Advertisements