Benefizkonzert für ausländische Studierende.

[23. Juni 2016] „Wenn ich mir was wünschen dürfte“ – Unter diesem Motto steht ein Benefizkonzert des Hilfsfonds für ausländische Studierende der Katholischen Hochschulgemeinde im Bistum Essen. Am 30. Juni spielt das Susanne Zinsius Trio Chansons und musikalische Short Stories von Berlin Cabaret bis American Songbook. Beginn: 19 Uhr, Ort: Kunstkirche Bochum, Steinring 34.

Der Hilfsfonds unterstützt ausländische Studierenden, hauptsächlich aus Entwicklungsländern, die unverschuldet in finanzielle Not geraten sind. So konnte er in diesem Jahr mehrere Monate lang einem Iraner unter die Arme greifen, der bei einem Autounfall sein Augenlicht fast vollständig verloren hat. Das Geld des Fonds half ihm, die Zeit zu überbrücken, die er brauchte, um eine endgültige Studienfinanzierung zu finden.

http://www.kirche-vor-ort.de/14795.html

Advertisements